NEUIGKEITEN

  Donnerstag 26.03.20

Liebe Geschwister!


Wir sind weiterhin bemüht in der aktuellen Situation die digitalen Möglichkeiten und Angebote auf unserer Homepage und darüber hinaus für euch auszubauen. Darüber möchten wir euch an dieser Stelle gerne auf dem Laufenden halten.

Folgende Möglichkeiten können wir euch nun zusätzlich anbieten:


Aktuelle Informationen

Da wir derzeit keinen Gemeindebrief haben findet ihr nun im internen Bereich unserer Homepage aktuelle Infos und auch die Geburtstage des Monats.

Schaut mal vorbei!


Grüße und Kommentare

Gerne dürft ihr uns Grüße und Kommentare in Textform oder auch per Video über die Emailadresse  verwaltung@efg-schweinfurt.de  zukommen lassen.

Falls das Video für eine Email zu groß ist, schreibe uns ebenfalls an diese Mailadresse, so dass wir dir einen Link zusenden können, wo du den Videoclip hochladen kannst. Eure Grüße und Videos stellen wir in unserem Passwort geschützten internen Bereich ein, damit wir voneinander lesen und hören.

Schaut mal nach, von wem ihr schon etwas lesen oder sehen könnt!


täglicher Impuls und Videobotschaften

Wir werden auf unserer Homepage jetzt auch täglich einen kurzen frei zugänglichen Impuls und hin und wieder auch Videobotschaften veröffentlichen.

Diese Impulse dürft ihr gerne weiterleiten, wenn ihr möchtet.


VideoBibelstunde

Demnächst gibt es in unserem internen Bereich jeden Donnerstagabend eine Bibelauslegung als Video. Deine Fragen und Gedanken kannst du als Kommentar einsenden, so dass sie in der darauf folgenden Woche aufgegriffen werden können.


Hauskreise, Gebetskreise und Gruppentreffen per Videokonferenz (Zoom)

Wir haben eine Plattform für Gruppentreffen per Videokonferenz eingerichtet. Die VideoTreffen können per Smartphone, Tablett, Laptop oder mit dem PC abgehalten werden, sofern dafür eine Kamera und ein Mikrofon vorhanden sind.

Das nötige Programm für den PC oder Laptop kannst du unter folgendem Link herunterladen und anschließend installieren:

 https://zoom.us/client/latest/ZoomInstaller.exe


Die App für dein Smartphone oder Tablett erhältst du hier:

 https://play.google.com/store/apps/details?id=us.zoom.videomeetings


Die App für dein IPhone oder IPad erhälst du hier:

 https://apps.apple.com/us/app/id546505307


Jeden Donnerstagabend von 19:30-20:00 Uhr bieten wir auf diesem Wege beispielsweise ein VideoGebetstreffen an, für jeden der Interesse hat. Auch eure Hauskreise oder persönliche Videotreffen sind auf diesem Wege möglich.


Um diese Möglichkeit nach dem Herunterladen zu nutzen und Zugang zu den Treffen zu erhalten setze dich mit Simon Wecker in Verbindung. Er wird am kommenden Montagabend (30.03.) um 19 Uhr eine kurze Einweisung zu dieser Anwendung geben. Solltest du nicht zurechtkommen, melde dich auch gerne bei ihm.


Wir hoffen sehr, dass all diese Angebote und Möglichkeiten euch helfen können in dieser Zeit. Auch wenn wir uns nicht körperlich begegnen, so dürfen wir doch wissen, dass unsere Gemeinschaft mehr ausmacht als ein gemeinsames Gebäude oder körperliche Präsenz. Wir haben einen Geist, einen Herrn und einen Gott und Vater aller seiner Kinder. Darin sind und bleiben wir verbunden.


Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus sei mit euch allen.


Eure Gemeindeleitung


  Samstag 21.03.20

Liebe Geschwister!

 

Wir möchten euch herzlich einladen ab Sonntagmorgen um 10 Uhr zu einem Online VideoGottesdienst hier auf unserer Homepage in unserem internen Bereich (oben rechts auf „INTERN“ klicken).

Der Gottesdienst wird in mehreren Videos dauerhaft für euch bereitstehen, die ihr jederzeit nacheinander anklicken und anschauen könnt.

Das nötige Passwort könnt ihr auf Anfrage über die Emailadresse verwaltung@efg-schweinfurt.de bekommen.

 

Wir werden in den nächsten Wochen nach Möglichkeit weitere geistliche Impulse, Gebetsanliegen, Informationen, Grüße und Hilfsvermittlung im internen Bereich weitergeben. Schaut gerne regelmäßig vorbei!

Kontaktiert uns über die Emailadresse hilfe@efg-schweinfurt.de, um uns Hilfsangebote oder Hilfsgesuche zukommen zu lassen.

Über die Emailadresse verwaltung@efg-schweinfurt.de meldet euch gerne mit Gebetsanliegen, Informationen und Grüßen, entweder in Schriftform oder gerne auch als persönliches Video.

 

Von ganzem Herzen wünschen wir euch Gottes Segen durch dieses Angebot.

Wir freuen uns darauf, wenn wir von euch hören und euch hoffentlich bald wiedersehen.

 

Eure Gemeindeleitung


  Dienstag 17.03.20

Liebe Mitglieder, Freunde und Besucher

der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Schweinfurt!


Auf Grund der aktuellen Situation entfallen vorläufig alle unsere Veranstaltungen.

Wir arbeiten derzeit am Aufbau eines Online Angebotes, um diese Zeit zu überbrücken.

Bitte schaut regelmäßig an dieser Stelle nach neuen Informationen.


Auch wenn wir derzeit keine Gemeinschaft in unserem Gemeindehaus haben können, so dürfen wir dies auch als Chance sehen.

Jetzt können wir neu lernen und leben, dass Gemeinde Gottes kein Gebäude, sondern ein lebender Organismus, der Leib Jesu, ist.

Unsere Gemeinschaft besteht nicht nur in unserem Zusammenkommen, sondern viel mehr auch in der Gemeinschaft des Heiligen Geistes (2.Korinther 13,13). In diesem Geist können wir nun zusammenstehen und erleben was Gemeinde wirklich ist.


Wir möchten euch ermutigen...

... in dieser Zeit den Blick auf unseren Herrn und Andere zu richten und in unserem Reden und Handeln seine Zeugen zu sein,

... einander über das Telefon oder über das Internet zu kontaktieren,

... die vielen Kommunikationsmöglichkeiten zu nutzen, um miteinander zu beten, Bibel zu lesen, einander aufzubauen und sich über das Ergehen auszutauschen,

... einander um Hilfe zu bitten und Hilfe anzubieten, falls insbesondere Einkäufe gemacht oder Kinder betreut werden müssen,

... besonders auf die älteren und kranken Geschwister durch bedachtsamen Kontakt Acht zu haben,

... Ängsten keinen Raum zu geben, sondern Hoffnung und Trost sowie Ermutigung und Freude weiterzugeben

... und gerne auch die Gemeindeleitung über Nöte und Herausforderungen zu informieren, wo nötig.


In den nächsten Tagen werden hier weitere Informationen weitergegeben.


Die Gnade unseres Herrn sei mit uns allen.

Eure Gemeindeleitung

    Freitag 13.03.20

Liebe Mitglieder, Freunde und Besucher

der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Schweinfurt!


Sicher seid ihr durch die Nachrichten über die aktuelle Lage bezüglich der Verbreitung des "Coronavirus" informiert.

Die verantwortlichen Stellen haben dazu geraten nicht zwingend notwendige Veranstaltungen abzusagen und soziale Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren. Wir haben uns schweren Herzens, aber mit gutem Gewissen dazu entschlossen diesem eindringlichen Aufruf als Gemeinde ebenfalls nachzukommen.
 

Folgende Veranstaltungen fallen diese Woche aus gegebenem Anlass aus:

- Gottesdienst am 15.03.20
- Gebet und Bibelgespräch am 19.03.20
- Jungschar am 21.03.20


Wir möchten unsere Verantwortung wahrnehmen, die kranken, schwachen und älteren Geschwister zu schützen, die besonders gefährdet sind.

Ebenso wollen wir unser Land dabei unterstützen, die Ausbreitung des COVID-19 (SARS-CoV-2) Virus zu verlangsamen,

damit die Gesundheitseinrichtungen unserer Stadt in der Lage bleiben allen Betroffenen helfen zu können.


Wir sehen dies ohne Sorge als notwendige Verantwortung und Gebot der Nächstenliebe.


Das Virus ist für 80% von uns nicht gefährlich, dennoch wird es von Allen sehr schnell übertragen und verbreitet, auch von nicht Gefährdeten.

Dass es sich weitreichend ausbreiten wird, lässt sich kaum noch vermeiden, doch geht es in diesen Wochen vor allem um die Ausbreitungsgeschwindigkeit.

Zu viele Erkrankte auf einmal könnten unsere Gesundheitseinrichtungen überfordern und zu mehr Todesfällen führen.

Dem vorzubeugen halten wir für weise und wollen uns damit solidarisieren.


Dennoch wollen wir auch unbesorgt bleiben. Wir sind überzeugt davon, dass unser Gott souverän über all diesen Entwicklungen thront und, dass wir ihm vollkommen vertrauen können.


Wir möchten ermutigen in dieser Zeit

Eigenverantwortung zu zeigen,

besonders auf die alten, kranken und schwachen Rücksicht zu nehmen,

auf unsere Nächsten acht zu haben, ob Hilfe gebraucht wird bei Einkäufen, Kinderbetreuung oder Anderem

und wir wollen in allem danach streben Gottes Perspektive zu gewinnen.

Was könnte sein Wille für dich in dieser Situation sein?


Diese Lage eröffnet auch eine Chance Zeugen der lebendigen Hoffnung zu sein, die wir durch unseren Herrn Jesus haben dürfen.
 

Wir werden uns zeitnah über die weiteren Veranstaltungen in den nächsten Wochen beraten.

In nächster Zeit wird unsere geistliche Selbstständigkeit sicherlich mehr gefordert sein.

Auch darüber werden wir uns Gedanken machen.


Bitte schaut für weitere Infos immer wieder auch hier auf unsere Homepage.
Hier werden wir weitere wichtige Infos bekannt geben und über entfallende Veranstaltungen informieren.


Seid gesegnet und bewahrt durch unseren Herrn.
Eure Gemeindeleitung